Archive for August, 2007

Nutzen der Solarthermie

Donnerstag, August 30th, 2007

Eine Anlage mit nur 6 qm Sonnenkollektor kann den Warmwasserbedarf außerhalb der Heizperiode zum größten Teil decken. Auch in der Heizperiode trägt die Solaranlage zur Warmwasserbereitung bei, so das übers Jahr 60-70% der hierzu nötigen Energie von der Sonne kommt. Wenn zusätzlich Waschmaschine und Geschirrspüler an die Warmwasserversorgung angeschlossen werden, wird neben Gas oder Öl zusätzlich teurer Strom gespart. Bei guter Planung kann die Heizungsanlage in den Sommermonaten von April bis September ausgeschaltet bleiben, so dass hier auch ein Einspareffekt besteht.

Regelstation

Donnerstag, August 30th, 2007

flowconkzuDie Umwälzpumpe der Solarregelstation sorgt für den Wärmetransport vom Kollektor zum Solarspeicher. Sie wird vom Solarregler immer dann eingeschaltet, wenn der Kollektor wärmer als der Speicher ist. Weiterhin gehören diverse Sicherheitseinrichtungen wie Manometer, Sicherheitsventile, Abblaseleitung, Auffangbehälter und ein Ausdehnungsgefäß zur Solaregelstation. Dieses Ausdehnungsgefäß nimmt die entstehenden Volumenänderungen auf, die infolge unterschiedlicher Temperaturen der Wärmeträgerflüssigkeiten auftreten.

Solarspeicher

Mittwoch, August 29th, 2007

speicherMeist fallen solares Energieangebot und Wärmenachfrage zeitlich nicht zusammen. Die Spitzenwerte des Warmwasserverbrauchs liegen in den Morgen- und Abendstunden, wenn die Sonne noch nicht oder nicht mehr scheint. Auf einen sonnigen Tag kann ein Regentag folgen. Heizenergiebedarf in der Übergangszeit besteht für gut gedämmte Gebäude in der Regel erst ab den späten Nachmittagstunden.

Sonnenkollektor

Mittwoch, August 29th, 2007

kollektorDer Sonnenkollektor wandelt Solarstrahlung in Wärme um und überträgt die Energie auf eine frostsichere Solarflüssigkeit. Diese fließt im Kernstück des Kollektors, dem Solarabsorber. Um Energieverluste zu verhindern, zum Beispiel durch Wärmeableitung an die Umgebung, werden Sonnenkollektoren vor allem an den Seiten und der Rückwand gut gedämmt. Im Kollektor können Temperaturen von über 200 ° C auftreten.

Solarthermie – was ist das ?

Mittwoch, August 29th, 2007

logomannSolarthermie ist die Umwandlung direkter und diffuser Sonnenstrahlen in Wärme. Diese Wärme wird von einem Sonnenkollektor erzeugt und über einen Wärmetauscher in einen mit Wasser gefüllten Solarspeicher abgegeben. Das so erwärmte Wasser wird in Küche, Bad und zur Einsparung von Heizenergie im Haushalt eingesetzt.

Karte der Solaranlagen in Rudolstadt (Google Map)

Mittwoch, August 29th, 2007

 

Wir werden Schritt für Schritt die erfassten Solaranlagen in der Karte eintragen und deren Eckdaten ergänzen. Über das Steuerkreuz kann der Fokus gesteuert werden. Die Anlagen sind über eine blaue oder grüne Ortsmarke gekennzeichnet.

Eine grössere Kartenansicht kann über den Link aufgerufen werden. Da die Liste der Anlagen grösser wird, müsst ihr zoomen um alle Anlagen zusehen.

Rudolstadt steigt im Ranking der Solarbundesliga

Montag, August 27th, 2007

 

Es geht bergauf! Rudolstadt steigt durch das Anmelden weiterer Solaranlagen im Ranking der Solarbundesliga von Platz 1058 auf 1043 und besitzt einen Punkt.

standbundesliga-2007-08-28

Liste der Anlagen

Samstag, August 11th, 2007


Neue Anlage hinzufügen

Samstag, August 11th, 2007

Bitte fügen sie ihre Anlage hinzu und geben die notwendigen Daten an !

Die Erfassung der Anlagen beginnt

Donnerstag, August 9th, 2007

Karl Bernhardt und Nick Liedloff, ehemalige Schüler der Regelschule – Friedrich Schiller, haben im August begonnen die bestehenden Solaranlagen in Rudolstadt zu erfassen. Sie gehen dabei so vor, dass die Anlagen fotografiert und die Besitzer nach Möglichkeit befragt werden. Sollten die Besitzer nicht angetroffen werden, hinterlassen sie ein Infoblatt. Wir werden die ermittelten Anlagen regelmäßig veröffentlichen.

Sollte ihre Anlage noch nicht erfasst sein, so können sie sich gern via Email mit uns in Verbindung setzen.